Jugendfeuerwehr Steinbergkirche
 

2018 

Ausbildung zur Jugendflamme Stufe 1, 2 und 3

Am 10.10.2018 übten alle drei Gruppen zusammen an einem Ort. Mittlerweile wird es Abend schon sehr früh dunkel, sodass wir einige Strahler aufstellen mussten. Hauptsächlich wurde jedoch die Wasserentnahme aus offenen Gewässer und die Gruppe im Löschangriff trainiert.  

 

Hochzeit von Ausbilder Henning Jürgensen

Am 29.09.2018 gaben sich unser Ausbilder Henning Jürgensen und Christina Schwartz in der St. Nicolai Kirche in Quern das Ja-Wort. Hierzu kamen Ausbilder, Jugendliche und Kameraden der FF Steinbergkirche um dem Paar Spalier zu stehen.

Wir wünschen euch alles Gute!

 

 

 

 

Ausbildung zur Jugendflamme Stufe 1, 2 und 3

Am 19.09.2018 übte wir mit den einzelnen Gruppen für die jeweiligen Jugendflammen in Habernis.

 

 Ausbildung zur Jugendflamme Stufe 1, 2 und 3

Am 05.09.2018 übten wir in den einzelnen Gruppen für die jeweiligen Jugendflammen. Die Jugendflamme Stufe 3 Gruppe übte das absichern der Einsatzstelle bei fließendem Verkehr und verschiedene Arten der Gruppe im Löschangriff.

 

CTIF-Bundesentscheid

 Am 02.09.2018 fand der eigentliche Wettkampf im Jahn-Stadion in Husum statt. Nach einem kleinen Fehler im Staffellauf und einer fehlerfreien Hindernisübung belegten wir Platz 11. Uns haben an diesem Tag viele Fans und Unterstützer beucht. Unter anderem andere Jugendfeuerwehren aus dem Kreis, Wehrführer, Eltern, Amtswehrführer und der Vorstand der Kreisjugendfeuerwehr.

Vielen Dank für eure Unterstützung.

 

CTIF-Bundesentscheid

Am 01.09.2018 fand für alle teilnehmenden Mannschaften das Pflichttraining statt. Hier bekam jede Gruppe 15 min Zeit die Bahn zu nutzen, wobei ein Durchgang auch von den Schiedsrichtern bewertet wurde. Nachmittags waren wir am Hafen und haben Eis gegessen und einen Flohmarkt besucht. Am Abend bekamen wir ein unglaublich gutes Buffet von der Bundeswehr im Rathaus serviert. Zudem war am Hafen ein buntes Abendprogramm organisiert worden. 

 

CTIF-Bundesentscheid

Am 31.08.2018 war der Anreisetag zum Bundesentscheid im internationalen CTIF Wettbewerb. Mit Husum hatten wir glücklicher weise ein Heimspiel. Als wir unsere Unterkunft - eine Schule - bezogen hatten. Ging es direkt zum Essen und anschließend mit einem kleine Umzug durch Husum zum Marktplatz zur Eröffnung. Dort gab es einige Reden, Live-Musik und auch kleine Spiele für die Besucher.

 

Ausbildung zur Jugendflamme Stufe 1, 2 und 3

Am 22.08.2018 übte die Jugendflamme Stufe 2 Gruppe mit der Stufe 3 Gruppe zusammen. Gleich vier Szenarien hatten die Ausbilder vorbereitet, die wir selbständig und richtig abarbeiten sollten. Als erstes bekamen wir einen Verkehrsunfall der Abgesichert werden sollte und eine Person mit Erster-Hilfe versorgt werden musste. Als zweites eine Brandbekämpfung ohne Bereitstellung. Als drittes einen PKW-Brand und als letztes eine Brandbekämpfung mit Bereitstellung. Zum Schluss bekamen wir sogar noch mit wie die FF Steinbergkirche zu einem echten Einsatz ausrückte. 

 

Otterndorf - Freitag

Am 17.08.2018 war schon der letzte Tag in Otterndorf. Nachdem die Zelte aufgeräumt und das Gepäck im Bus verstaut wurde, ging es zum Abschlussantreten in die Niedersachsenhalle. Dort wurde dann auch die Siegerehrung der Lagerspiele durchgeführt.

 

 Otterndorf - Donnerstag

Am 16.08.2018 konnte jeder machen was er gerne wollte. :-)

 

Otterndorf - Mittwoch

Am 15.08.2018 stand Freizeit auf dem Tagesplan. Wir konnten Baden, Reiten, Werken, oder an der Kontenprüfung der Ausbilder arbeiten. Jeder hat hierzu ein eigenes Seil bekommen und ein Stück Schlauch, welches als Tasche diente. Diese konnten wir auch beschriften oder bemalen.

 

Otterndorf - Dienstag

Am 14.08.2018 fanden die Betreuerspiele statt. Unser Team bestand aus Hanna, Daniel L., Matze, und Mike.

 

Otterndorf - Montag

Am 13.08.2018 standen die Lagerspiele auf dem Tagesplan. Wir bildeten vier Mannschaften, die dann den Vormittag mit dem bewältigen von verschiedenen Aufgaben an verschiedenen Stationen beschäftigt waren.

 

Otterndorf - Sonntag

Am 12.08.2018 stand Freizeit auf dem Tagesplan. Jeder der wollte konnte seine Schwimmprüfung ablegen um im Schwimmerbereich baden zu gehen. Ansonsten malte Ausbilderin Hanna unser "Logo" - eigentlichen haben wir keins - auf eine Kreiskarte. Dies sollten alle Jugendfeuerwehren aus dem Kreis machen, damit dann eine Karte mit allen Jugendfeuerwehr-Logos in der Kreisfeuerwehrzentrale ausgestellt werden kann.

 

Otterndorf - Samstag

Am 11.08.2018 ging es endlich wieder ins Kreisjugendfeuerwehrzeltlager nach Otterndorf. Angereist sind wir mit 8 Ausbildern und 24 Jugendlichen. Nach der Ankunft wurden die Zelte aufgeteilt und die Lager T-Shirts verteilt. Am Abend fand dann die Eröffnung und Begrüßung durch den Lagerstab statt.

 

Wettkampfgruppe

Am 08.08.2018 fand ein Training der Wettkampfgruppe in Sterup statt.

 

Kanufahrt

Vom 07. bis 08.07.2018 machten wir eine Kanufahrt auf der Treene mit Übernachtung beim Treene Camp Horn. Für die Kanufahrt haben wir eine längere Route gewählt, da wir ja keinen Zeitdruck hatten. Am Samstagabend haben wir gegrillt und der Jugendausschuss hat einen kleinen Spaßwettbewerb organisiert. Abends wurde dann noch Stockbrot gemacht. Untergebracht waren wir in Bauwagen und die Ausbilder in kleinen Bundeswehrzelten.

 

Sommergrillen

Am 27.06.2018 fand unser letzter Übungsabend vor den Sommerferien statt. Leider fand an diesem Tag auch das letzte Spiel unserer Nationalmannschaft statt :-( Die Stimmung war - genau wie das Wetter auch - super! Es wurde gebadet, Volleyball gespielt und natürlich gegrillt.

Sommergrillen in Habernis

 

Landesentscheid

Am 23.06.2018 fuhren wir zum Landesentscheid im internationalen Wettbewerb CTIF. Begleitet wurden wir von einigen Eltern und auch von einem Radioreporter vom NDR. Dieser interviewte uns während des halben Tages, sogar unmittelbar vorm Wettkampf. Nach unseren Durchgängen gingen wir zunächst davon aus, dass wir uns nicht zum Bundesentscheid qualifiziert haben. Um so größer war die Überraschung als wir den 2. Platz belegten und uns somit die Fahrkarte nach Husum zum Bundesentscheid gesichert haben.

 

Wettkampfgruppe

Am 20.06.2018 fand ein Training der Wettkampfgruppe in Sterup statt.

 

Oldtimertreffen

Am 17.06.2018 kümmerten sich einige Ausbilder und Jugendliche um den Parkplatzdienst beim Oldtimertreffen in Habernis. Das Wetter spielte mit und die Besucherzahl stimmte.

 

Ausbildung zur Jugendflamme Stufe 1, 2 und 3

Am 13.06.2018 haben wir mir der Jugendflamme Stufe 3 Gruppe eine Personensuche durchgeführt. Hierbei mussten Personen bei den neuen "Rettungspunkten" in Neukirchen gefunden werden und auf einer Trage gesichert abtransportiert werden.

 

Nordlichtpokalfahrt

Am 09.06.2018 nahm eine kleine Gruppe Jugendlicher und Ausbilder bei der Nordlichtpokalfahrt in Großenwiehe teil. Hier musste eine Route abgelaufen werden und dabei kleine Aufgaben erledigt werden. Wir belegten den 2. Platz.

 

Kreisjugendfeuerwehrtag

Am 02.06.2018 fand in Sterup der Kreisjugendfeuerwehrtag statt. Leider konnten wir nur vier Mannschaften zur Kreisausscheidung begrüßen. Neben dem Kreisjugendfeuerwehrtag wurde auch der Kreisspieletag durchgeführt, an dem mehr Mannschaften teilnahmen. Unsere Mannschaft belegte den ersten Platz und qualifizierte sich zum Landesentscheid am 23.06.2018 in Lütjenburg.

 

Wettkampfgruppe

Am 23.05.2018 trainierte unsere Wettkampfgruppe in Sterup für den CTIF-Wettbewerb.

 

Ausbildung zur Jugendflamme Stufe 1, 2 und 3

Am 16.05.2018 übte die Jugendflamme Stufe 3 Gruppe den Einsatz mit Schaum. Übungsort war Klevelücke. Zugleich sollte die Erkundung bei Verkehrsunfällen trainiert werden.

 

Feuerwehrmarsch

Am 05.05.2018 waren wir beim Kreisfeuerwehrmarsch in Kleinwiehe. Das Wetter und die Strecke waren super.

 

Ausbildung zur Jugendflamme Stufe 1, 2 und 3

Am 02.05.2018 wurde eine Rettung aus Tiefen durchgeführt. Zugleich wurden die Mitglieder der Jugendflamme Stufe 3 Gruppe in die Technische Hilfe eingeführt.

 

24 Stunden Übung

Vom 28.-29.04.2018 organisierten wir eine umfangreiche 24 Stunden-Übung. Alle wurden auf insgesamt fünf Fahrzeuge fest eingeteilt. Nachdem sich mit den Fahrzeugen und deren Material vertraut gemacht wurde musste ein Dienstplan abgearbeitet werden. Zwischendurch gab es jedoch immer wieder Einsätze.

 

Ausbildung zur Jugendflamme Stufe 1, 2 und 3

Am 28.04.2018 übte die Jugendflamme Stufe 3 Gruppe den Einsatz mit und ohne Bereitstellung mit der Wasserentnahme aus offenem Gewässer.

 

Ausbildung zur Jugendflamme Stufe 1, 2 und 3

Am 04.04.2018 wurde bei der Jugendflamme Stufe 3 Gruppe ein kleiner Wettkampf ausgetragen. Es wurde auf Zeit eine Saugleitung aufgebaut. Die Jugendflamme Stufe 2 Gruppe übte in Steinbergkirche sowie auch die Jugendflamme Stufe 1 Gruppe.

 

Osterfeuer

Am 31.03.2018 fand wieder unser Osterfeuer in Sterup hinter der Kirche statt. Leider war das Wetter etwas winterlich. Wir hoffen dass das Wetter nächste Jahr wieder auf unserer Seite ist.

 

Ausbildung zur Jugendflamme Stufe 1, 2 und 3

Am 21.03.2018 fand wieder eine getrennte Ausbildung nach Gruppen statt. Die Jugendflamme 3 Gruppe sollte einen "Einsatz mit Bereitstellung" und einen "Einsatz ohne Bereitstellung" erkennen und durchführen. Die Ausbilder haben hierzu sogar ein kleines Feuer organisiert. Die Jugendflamme 2 Gruppe führte unter anderem Gerätekunde durch und wiederholte das gelernte Wissen vom letzten Mal. Nach dem Übungsabend planten die Ausbilder bereits den nächsten Abend.

 

Steakessen

Am 16.03.2018 wurden die Wettkampfgruppen der letzten beiden Jahre von Gert Clement und Thomas Johannsen zum Steakessen eingeladen. Das Steakessen ist vor drei Jahren entstanden als sich die Jugendlichen etwas als Belohnung zur Qualifizierung zum Bundesentscheid aussuchen durften. Das Essen fand im Steinberger Hof statt und war super lecker!

  

Ausbildung zur Jugendflamme Stufe 1, 2 und 3

Am 07.03.2018 haben wir erstmalig alle Mitglieder nach Jugendflammen-Gruppen aufgeteilt. Die Jugendlichen in der Jf 2 Gruppe haben das Thema Sichern der Einsatzstelle gegen fließenden Verkehr behandelt und die Jf 3 Gruppe wurde ins kalte Wasser geschmissen. Sie bekamen von einem Ausbilder einen Einsatzbefehl und mussten diesen umsetzten ohne vorher Erklärungen zu bekommen. Peter Julius Erichsen bekam von Boris beim Antreten noch den Dartpokal verliehen.

 

Sicherheitsbelehrung

Am 24.01.2018 fand die jährliche Sicherheitsbelehrung statt. Dieses Mal wurde bei allen die Schutzausrüstung auf Vollständigkeit überprüft. Im Anschluss wurde Gerätekund und ein abschießender Test durchgeführt. Parallel wurden unsere neuen Anwärter eingekleidet.  

 

Jugendversammlung

Am 20.01.2018 fand die Jugendversammlung 2018 statt. Neben der Verleihung der Jugendflamme Stufe 1, der Verabschiedung aktiver Ausbilder und der Neuaufnahme neuer Ausbilder und Jugendlichen wurde auch ein neuer Jugendausschuss gewählt. Nach den Grußworten der Gäste gab es einen kleinen Imbiss.

 

Spieleabend

Am 10.01.2018 fand der erste Übungsabend im neunen Jahr 2018 statt. Wie üblich ist dieser Abend unser Spieleabend an dem wir Brett- und Gesellschaftsspiele spielen. Der Jugendausschuss hat sich dieses Jahr aber Gruppenspiele gewünscht, so dass die Ausbilder kurzerhand im gesamten Feuerwehrhaus Stationen organisierten, die die Jugendlichen in kleinen Gruppen durchlaufen mussten.

Der Abend war ein schöner Start ins neue Jahr!